Piraten treten zur Landtagswahl Steiermark an

In Graz und Umgebung hat die Piratenpartei die nötigen Unterstützungserklärungen zur Landtagswahl beisammen, damit ist ein Wahlantritt in diesem Wahlkreis fixiert.

Mit ihrem Wahlprogramm, das neben den Kernpunkten BürgerInnenbeteiligung, Transparenz und Vereinheitlichung der Landesgesetze z.B. des Jugendschutzgesetzes, einen starken Schwerpunkt auf den Ausbau des öffentlichen Verkehrs und des Breitbandnetzes setzt, zeigen sich Spitzenkandidat Ing. Peter Pöschl und sein Team zuversichtlich, über ein Direktmandat aus Graz in den Landtag einzuziehen.

poepeDen etablierten Parteien fehlt der Mut, steirische Ballungszentren wie Graz über die Stadtgrenzen hinaus als Großraum zu betrachten und daher werden notwendige Infrastrukturverbesserungen, insbesondere der Öffi-Ausbau nur halbherzig betrieben,
— kritisiert Pöschl die bisherigen Versäumnisse im öffentlichen Verkehr.

Parteiprogramm Steiermark : https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Vorschlag_Parteiprogramm_Stmk%2BGraz

Was denkst du?

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.