Piraten entern Gemeinderat in Niederösterreich

Bei den gestrigen Gemeinderatswahlen in Niederösterreich gelang auch einem Piraten der Einzug in den Gemeinderat. Dieser trat auf einer offenen Liste der SPÖ Hernstein an und konnte als einziger unabhängiger Kandidat ein Mandat erringen. [1][2]XimeX

Schon bei der Ausarbeitung des Wahlprogramms gelang es mir, wichtige Themenschwerpunkte zu setzen, die von den Bürgerinnen und Bürgern offenbar gut aufgenommen wurden. Ungefähr die Hälfte des Wahlprogramms konnte ich maßgeblich mitgestalten.
— freut sich der frisch gewählte Gemeinderat Thomas Rupprecht, von der Piratenpartei. [3]

Künftig will sich der Pirat im Gemeinderat für mehr Transparenz, Mitbestimmung und eine offene Gemeinde einsetzen.

Die Zusammenarbeit mit der SPÖ hat gut funktioniert aber ich sehe es nun als meine Aufgabe zwischen allen Parteien zu vermitteln.
— erzählt Rupprecht über seine zukünftigen Vorhaben im Gemeinderat.

Nun plant die Piratenpartei für die nächste Gemeinderatswahl eine eigene, unabhängige und offene Liste aufzubauen.

Mit Thomas Rupprecht befindet sich neben Philip Pacanda (Graz) der zweite Mandatar der Piratenpartei in kommunalpolitischer Verantwortung und hat Gelegenheit, Transparenz und Bürgerbeteiligung vor Ort erlebbar zu machen.


Quellen:
[1] http://www.spoe-hernstein.at/2015/01/gemeinderatswahl-2015-wahlergebnisse/
[2] http://www.spoe-hernstein.at/gemeinderatswahl-2015/kandidaten/thomas-rupprecht/
[3] http://www.spoe-hernstein.at/gemeinderatswahl-2015/wahlprogramm/

4 Kommentare

  1. 1

    Von mir gebt es natürlich einen Glückwunsch an den neuen Mandatar!
    Auf ein neues, transparentes und offenes Hernstein!

  2. 2
    XimeX (Thomas Rupprecht)

    Nachdem einige Fragen aufgekommen sind ob ich jetzt Pirat, Unabhängier oder SPÖ’ler bin hier nochmal eine Klarstellung:
    – Ich bin Mitglieder der „Piratenpartei Österreichs“ und sonst keiner Partei
    – Ich habe auf der Liste „SPÖ Hernstein – Die offene Liste“ kandidiert
    – Ich bin als Unabängiger ohne Verpflichtungen der SPÖ oder Piratenpartei Österreichs gegenüber angetreten
    – Meine Themenschwerpunkte sind großteils piratisch die aber auf Gemeindeebene zum Großteil mit denen der SPÖ übereinstimmen
    — Themen wie: Transparenz, Mitbestimmung, Nachhaltigkeit, etc

    Also ich bin so eine Mischung aus allem 3 (Unabhängig, piratisch, SPÖ Hernstein), wobei das „unabhängig“ überwiegt.
    Ich lasse mich aber gerne als alles davon bezeichnen: Also Unabhängiger, Mitglied der SPÖ-Fraktion Hernstein oder Pirat.
    Also so in etwa wie Julia Reda Pirat ist aber Mitglied in der Fraktion der Grünen ist. Nur unabhängier 😉

    • zuerst Gratulation, hoffentlich gelingt es dir das zu verwirklichen was du dir vorgenommen hast
      PS muss sein: Julia ist eine Piratin
      LG

  3. 3
    Gerhard Stoiber

    Jede politische Ebene hat verschiedene Aufgaben zu erfüllen. Die einzelnen Parteien vertreten zwar ihre Grundsätze, aber gerade auf Gemeindeebene geht es um die Politik vor Ort. Ziel ist, das Beste für die Gemeinde bzw. für und mit den Bürgern zu erreichen.

    Wir als SPÖ Hernstein haben jetzt und auch in den vergangen Jahren unsere Themen (Transparenz, Mitbestimmung, Sicherheit, Nachhaltigkeit, Infrastruktur, etc.) eingebracht und eingefordert. Diese Themenschwerpunkte decken sich auch mit den Ideen von Thomas Rupprecht von der Piratenpartei.

    Das Ergebnis war ein faires Angebot an Thomas Rupprecht, auf unserer Liste zu kandidieren, um mit uns gemeinsam unsere Ziele in der Gemeinde zu erreichen. Ein Zeichen dafür ist unser Listenname „SPÖ Hernstein – Die offene Liste“.

    Uns schmerzt aber, das wir beim ersten gemeinsamen Auftreten entgegen den Erwartungen 1 Mandat verloren haben, was die Sache nicht leichter macht. Das heißt natürlich, dass jetzt gemeinsam noch intensiver gearbeitet werden muss, um das verlorene Vertrauen in der Gemeinde zurückzubekommen.

    In den nächsten Jahren geht es um die gemeinsame Arbeit für unsere Gemeinde Hernstein und da werden wir uns von anderen Seiten nicht irritieren lassen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Thomas Rupprecht.

    Gerhard Stoiber
    Obmann der SPÖ Hernstein

Was denkst du?

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.